Donnerstag, 17. Oktober 2013

Julien ist fertig

Den kleinen Mann habe ich aus dem Bausatz "Julien" von Elisa Marx rebornt. Er ist ein Vollvinyl-Reborn-Baby.


Julien ist ca 48 cm groß. 

Mir persönlich gefällt die Steifigkeit des Vollvinyls nicht so gut. Aber modelliert ist er wunderbar. 
Auch die Lösung, die Gliedmaßen an den Körper zu bringen finde ich recht gelungen. Es befindet sich nämlich ein Scheibengelenkkörper im Innern des Vinylkörpers. 
Jedoch muss man beim Ausschneiden der Öffnungen für die Gliedmaßen darauf achten, dass man genügend Rand lässt, weil sonst die Gliedmaßen nicht am Körper halten, sondern immer herausrutschen. Sieht man aber nicht, wenn Baby angezogen ist ....

Mein persönlicher Julien, der ganz gewiss bei mir einziehen wird (wann ist noch ungewiss ) wird ohne den Vollvinyl-Körper, nur ganz normal mit seinem Stoffkörper ausgestattet werden, damit ich auch den so richtig knuddelig und kuschelig in seinem Bettchen dekorieren kann.






Mein Charly ist auch fertig, von ihm folgen demnächst Fotos. Ebenso ist Ellenie, die Schwester von Lillebror fertig - die hat auch noch einen Fototermin. Den teilt sie sich dann mit Bridget :o)
Ja, ich war fleißig. Schließlich ist bald Messe in Wolfsburg. Und da wollen sie alle mit.






Kommentare:

  1. Oh je - ja, Messe-Stress.... ich wünsch Dir auf jeden Fall den vollen Erfolg!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosi,

    der kleine Mann, ist soo niedlich geworden...behälst du sie alle selbst?
    ...na da freu ich mich schon auf Fotos von Charlie.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia, ich behalte nicht alle meine Reborns für mich. Dieser hier reist schon in der nächsten Woche nach Frankreich. Aber ich habe schon einen Bausatz für mich reserviert und ein Plätzchen im Puppenatelier ist auch schon freigehalten :o) Allerdings dauert es noch ein Weile, bis ich den für mich knuddeln kann, denn zuerst einmal warten da noch einige Puppenmamis auf ihre Reborn-Babys.

    Ja, mo, den Messestress für Wolfsburg hab ich nun ganz allein, aber den für Oldenburg teil ich dann gern mit dir ;o)

    Danke für Eure Kommentare.

    AntwortenLöschen
  4. Viel Erfolg wünsche ich Dir in Wolfsburg. Und zu Julien: so richtig zufrieden sieht er aber nicht aus, ein bisschen grummelig :)

    AntwortenLöschen
  5. Danke, Tatjana.

    Wahrscheinlich weiß er, dass ihm noch eine lange Reise bevor steht, bis er bei seiner Puppen-Mama ist. Da muss er hier noch ein bisschen knötern ;o)

    AntwortenLöschen