Montag, 17. September 2012

Online-Magazin

Nachdem die bekannte, von viele Rebornern, Reborn-Sammlern und -liebhabern geliebte Zeitschrift "Babypuppen" vom Verlag eingestellt wurde hat sich ERVERA e.V. dazu enschlossen, das lange geplante Online Magazin endlich  herauszugeben. So nach dem Motto: "Was lange währt, wird endlich gut" ;o)

Wir waren uns nie sicher, ob es überhaupt angenommen wird in der Scene, denn es gab ja das Magazin auf Papier. Nun, als ob es so sein sollte ....

Das Online-Magazin wird in loser Abfolge erscheinen. Die nächsten Ausgaben sind bereits in Planung und zumindest eines wird auch noch vor Eschwege, also vor der Ausstellung im November erscheinen.


Ervera-Magazin

Das Magazin ist im PDF und kann heruntergeladen werden. Wer mag, kann es sich dann ausdrucken :o)

Viel Spaß beim Lesen.

Wir freuen uns übrigens über Ideen und Vorschläge zur Gestaltung der Themen und Beiträge. Vielleicht hat ja der ein oder andere auch den Mut oder den Elan selber einen Beitrag für das Magazin zu schreiben.  Dafür muss man nicht im Verband sein. Schließlich geht es um die Sache - das Rebornen.

Die bisherigen Kritiken und Mitteilungen, die wir bezüglich des Magazins erhalten haben sind sehr ermutigend und freuen uns außerordentlich. Dass es so gut angenommen würde, hatten wir nie gedacht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen