Mittwoch, 8. Februar 2012

Einen schönen Gruß ...



Diesen Weihnachtsstern hat Hansis Papa im Dezember 2010 kurz vor seinem Tod gekauft. Seit dem steht die Pflanze bei uns im Wohnzimmer - brav an dem Platz, den er für sie ausgesucht hatte. Mal mehr, mal weniger gegossen, oder sogar ganz vergessen in dem Trubel der Höhen und Tiefen die uns zu dem Zeitpunkt begleiteten.

Seit Mitte Januar blüht er ......

Ich habe noch nie einen Weihnachtsstern länger als 3 Monate gehabt. Die haben immer Blätter gelassen. Zuerst die grünen und dann zum Schluss die Roten.... bis nur noch ein kahles Etwas im Topf herumstand.

Also dieser hier bricht alle Rekorde. Toll, oder?

Oder ist es ein Gruß von ganz weit her.....?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen