Dienstag, 15. März 2011

Lotte und so weiter....

Lotte war beim Frisör. Aber so toll fand sie das nicht. Man sieht es ihr auch noch an.

Aber sie war soooooo artig. Es wurde sogar Zahnstein entfernt, ohne Beißen oder Knurren. Hab ich nicht nen klasse Hund? Dafür durfte sie dann auch ganz schnell weg vom Ort der "Grauens" - und Herrchen musste die Zeche bezahlen. Das hat er nun davon.




Heute haben die Nachmieter endlich angerufen, dass sie den Mietvertrag unterschrieben haben. Das heißt für mich, dass ich die Schlüssel übergeben kann. Morgen kommen die Mädels hier vorbei und holen sie ab. Dann ist dieses Kapitel Geschichte.


Am Wochenende bin ich in Oldenburg. Es ist Frühlingsmesse in der Weser-Ems-Halle. Ich freue mich schon darauf. Zumal eine liebe Puppenliebhaberin, die 2010 ein Reborn bei mir gekauft hat, mich im letzten Jahr beim Adventsmarkt vermisst hat, weil sie ein Brüderchen fürs Reborn kaufen wollte. Nun kommt sie aus Wilhelmshafen extra noch einmal zur Ausstellung um sich ein Mäuschen auszusuchen. Das geht doch runter wie Öl. Sie hätte ja auch bei jemand anders kaufen können. *freu - hat sie aber nicht :o)

Mal sehen, ob Nils ihr Herz erobert. Er ist aus dem Bausatz "Nils" von Gudrun Legler.




Kommentare:

  1. Deine Lotte und dein Nils haben mein Herz erobert!

    Heute ist meine Olivia dran mit dem Friseur.

    Liebe Grüße,
    Daria

    AntwortenLöschen
  2. :o)

    Zeigst du ein Foto von deiner Süßen?

    AntwortenLöschen
  3. na der süße Kerl würde mir auch gefallen, so niedlich! super gemacht...

    gruß Kati

    AntwortenLöschen