Sonntag, 26. September 2010

Knöpfe für Maximes Kuscheljacke

Nun habe ich Knöpfe modelliert :o)

Ich habe mich jetzt entgegen eines Ratschlags, die Knöpfe aus Papier zu fertigen, für Fimo entschieden.



Ich habe sie so befestigt, dass man sie ohne Probleme abnehmen kann, denn die Jacke ist ja zum Wenden. Also braucht´s ja Knöpfe auch auf der gegenüberliegenden Seite.
Die Schlaufen, an denen die Knöpfe befestigt sind und die zum Schließen sind, können durchgezogen werden. Der Knopf wird mit einer Schlinge gehalten.









Jetzt kann sie ihre Jacke bunt oder uni tragen. Die Hose ist auch zum Wenden.



Kommentare:

  1. Von Papierknöpfen (auch Papiermaché lackiert) hätte ich Dir auch abgeraten, denn die überstehen keine einzige Wäsche...
    Fimo ist da optimal.

    AntwortenLöschen
  2. Diese hier würde ich auch vor dem Waschen entfernen. Das ist ja bei der Befestigung auch kein Problem.

    AntwortenLöschen