Montag, 9. August 2010

Schafwolle abzugeben

Ich habe einen Sack ungereinigter dunkler und heller Schafwolle, die ich nicht mehr benötige.
WIr haben die für unser Mittelalter-Projekt im letzten Sommer von einem Vater unserer Kinder geschenkt bekommen, aber wir hatten dann so viel, dass wir sie nicht alle verarbeiten konnten.

Wer Interesse hat, bitte Info an mich. Gegen Portogebühr geht sie dann auf die Reise.

Kommentare:

  1. Hey Du Nuss - ich komme mit Spinnrad morgen wahrscheinlich schon aus CH zurück und Du bietest hier öffentlich Schafwolle an???
    Heeeuuuuul!!!
    Her damit, ich muss üüüüüüüüüüüüüben!!!!
    *grins*
    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  2. Womit die Wolle vergeben ist!
    :o)

    AntwortenLöschen
  3. Gerade habe ich geschaut, ob ich hier irgendwo eine Mailadresse finde. Dann hätte ich dir nämlich einfach die Anleitung für den Schal geschickt, nach der du gefragt hast. Vielleicht kannst du dich ja bei mir melden? Die Adresse steht bei mir im Profil.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, Margot, die ist hier gar nicht zu finden :o(
    Aber unter meinem "Profil-Anzeiger" ist ein Hyperlink zu meiner HP.... da ist unten links ein Button für Mails an mich....

    Das finde ich ja super lieb von DIr, dass Du mir die ANleitung schicken möchtest. Ich werde mich auf jeden Fall bei dir melden.

    Liebe Grüße, ROsi

    AntwortenLöschen
  5. Hab' jetzt gar nie nachgefragt, ich hoffe, mein Mail ist auch angekommen. Manchmal gibt's da Probleme, weiß nicht, wieso.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  6. Ach, liebe Margot. Ja, Deine Mail ist angekommen. Vielen Dank noch mal für die Anleitung.
    Ich hätte mich spätestens am Sonntag gemeldet. hab momentan mal wieder viel um die Ohren, da les ich lieber nur als dass ich schreiben mag....
    Ich meld mich aber trotzdem noch mal bei dir - ich komme nämlich tatsächlich nicht klar mit den englishen Bezeichnungen.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen