Sonntag, 27. Juni 2010

Neue Babys

Naja, ist ja nicht so was Neues ;o)

Ich habe mich mal wieder an dunklen Babys ausgetobt. Ich finde die Bausätze sind super geeignet dafür.
Pat Moultons "Lamb Cop" und Schlafi "Pork Chop" - ziemlich blöde Namen, wie ich finde. Aber ich werde mir noch sehr schöne für die Beiden aussuchen. Normalerweise behalten die Reborns bei mir ihre Bausatz-Namen, aber hin und wieder ist es notwendig neue auszusuchen.

Ich finde Lela und Thenga schön. Lela (die Nacht) für ein Mädchen und Thenga (bring ihn) für einen Jungen.




1 Kommentar:

  1. Rosi - super, die beiden in dunkel!!!!

    Ich habe übrigens Pat mal gefragt, die ich persönlich kennengelernt habe auf meiner ersten IDEX in USA - warum sie so - na ja, irgendwie doch sehr untypische Namen für ihre Bausätze gewählt hat.

    Schweine- oder Lammrippchen - für Nicht-Vegetarier sicher leckere Sachen, sofern sie auf dem Grill oder in der Pfanne bruzzeln - aber für Reborner??????

    Nun denn - es fällt aus dem Rahmen.
    Und man guckt hin.
    Und kauft (wenn's gefällt).

    Also eine Marketing Strategie, die von Grundsatz her sicher richtig ist, aber nicht so unbedingt (in der Sache jetzt) mein Ding.

    AntwortenLöschen