Dienstag, 22. Dezember 2009

Was ich Euch noch zeigen wollte...

Da habe ich doch vor einer kleinen Weile von einer lieben alten Dame ein Geschenk bekommen, weil sie sich so über eines der Reborn-Babys gefreut hat, das sie bei mir gekauft hat.
Schaut mal, ist der nicht süß....

IMG_3334

Die Dame macht solche Teddys. Handarbeit, wohlgemerkt!

Jetzt sagen sicher einige, was ist daran so besonders.... ich mach auch Teddys....

Diese Dame ist 92 Jahre alt!

Sie hat sich zu ihrem Geburtstag in diesem Jahr eine meiner Rebornpuppen geschenkt und weil ihr diese Art der Babypuppen so gut gefällt, hat sie gleich mal ein Geschwisterchen geordert.
Ihre übrige Sammlung der "normalen" Puppen möchte sie so langsam umstellen und nur noch Reborns sammeln. Einige der anderen Puppen will sie einem Altenheim spenden.
Klasse, oder?

Apropos Altenheim.... ich war ja auch wieder in einem Altenheim und habe Babys gebracht :o) Oh, ist das immer schön mit anzusehen, wie sich die alten Menschen darüber freuen und sich an ihre eingenen Kinder erinnern.

Ich hatte versprochen, dass ich Klein-Nico noch vorstelle, sobald ich hier einigermaßen mit der Technik wieder klar komme. (MACi ist zur Reparatur in Berlin und muss komplett überholt werden... wer weiß was der hat, der Arme... ich vermisse ihn... der sagt mir immer so schön, was ich machen muss, wenn ich mal wieder nicht weiß, was ich machen soll am Rechner.... )
Nun denn, hier ist schon mal Nico....

nico01 001

nico01 002

nico01 015

Die große Schwester passt gut auf ihn auf, aber wach bekommt sie ihn auch nicht.
nico01 027

Nina ist schon auf dem Weg zur neuen Puppenmami. Sie wird ein Weihnachtsgeschenk. Ich bin schon ganz gespannt, wie die Reaktionen sind. Ich find das so schön, dass gerade so viele Männer ihren Frauen zu Weihnachten eine Puppe schenken. Oder die Kinder ihren Müttern. Wunderschön.... leuchtende Erwachsenenkinderaugen :o)

Jetzt hätt ich doch fast vergessen, meine neuen regelmäßigen Leser zu begrüßen vor lauter Begeisterung. Hallo Ihr Lieben, seid ganz herzlich gegrüßt.

Jetzt will ich mich sputen und noch einige Vorbereitungen treffen.

Liebe Grüße, bis später
Rosi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen